Slide Sondergerüst für Altbau DETAILS ERFAHREN

Sondergerüst und Spezialgerüst

Für denkmalgeschützte Gebäude, Altbauten im Allgemeinen, Denkmäler und Wahrzeichen ist in vielen Fällen ein Sondergerüst oder Spezialgerüst nötig. Durch unsere langjährige Erfahrung in Bremen und Umgebung rüsten wir Ihr besonderes Objekt fachgerecht und sicher ein. Schliesslich haben wir schon Mitte des letzten Jahrhunderts das Wahrzeichen der Stadt, den Bremer Roland, und unser Rathaus mit einem Sondergerüst ausgestattet, um sie zu restaurieren.

EIN AUSZUG UNSERER ARBEITEN MIT SONDERGERÜST

Ortsamt im Ostertor

Das heutige Ortsamt im Bremer Viertel wurde 1864 von dem Architekten und Bauunternehmer Lüder Rutenberg für sich und seine Familie als repräsentatives Wohnhaus errichtet. Rutenberg war maßgeblich für die Prägung des Statdteils verantwortlich. Das Haus wurde 1981 unter Denkmalschutz gestellt und von uns Ende 2018 aufwendig inkl. Wetterschutz eingerüstet.

Denkmal Elefant

Der Elefant unweit des Bremer Hauptbahnhofs wurde 1931 als Reichskolonialehrendenkmal für die im Ersten Weltkrieg gefallenen deutschen Kolonialkrieger errichtet und 1989 offiziell zu einem Antikolonialdenkmal umgewidmet. Im Jahr 2017 erhielt es von uns ein Sondergerüst, um es detailgenau zu restaurieren.

 

Kolonialdenkmal Bremen

BEIM SONDERGERÜST KOMMT ES AUF JEDES DETAIL AN

Damit die meist mehreren Hundert Jahre alten Gebäude und Denkmäler regelmäßig saniert werden können, gehen wir rechtzeitig und minitiös in die Planung. Denn bei vielen Projekten geht es nicht um Größe sondern um das Detail. Besondere Gegebenheiten beim Boden etwa, Verankerungsmöglichkeiten, verzahnte Fronten, empfindliche Materialien sind nur wenige Bedingungen, auf die wir achten und die wir berücksichtigen müssen. Dafür tauschen wir uns im Vorfeld mit den ausführenden Gewerken aus. Und greifen auf Hintergrundwissen durch unsere jahrelange Erfahrung zurück.

Sprungturm Stadionbad

Wenn auch kein Denkmal, so ist der Sprungturm im Stadionbad in Bremen doch als Wahrzeichen zu sehen. Schließlich steht er vis-á-vis zur Photovoltaik-Ummantelung des Weser Stadions. Für viele Bremer regelmäßig ein magnetischer Anziehungspunkt. 2012 bekam der Sprungturm von uns ein Sondergerüst für die anstehenden Renovierungsarbeiten.

Bremer Leuchtturm

Der Leuchtturm Molenfeuer, umgangssprachlich auch Mäuseturm genannt, steht auf der Abschlussmole am Wendebecken in der Überseestadt und war früher für die Befeuerung der Einfahrt in das ehemalige Hafengebiet zuständig. Seit 2000 steht der Turm unter Denkmalschutz. Sein letztes Sondergerüst erhielt er 2016.

Gerüstbau Bahnhof Bremen
Gerüst in Abendstimmung